Vereinsgeschichte


 Am Anfang war es nur eine lustige Idee. Im Winter 2009/10 wurden im neu erbauten Sportgebäude 2 Tischtennisplatte hingestellt und es trafen sich ab und zu ein paar Leute zum gemeinsamen spielen. Im Sommer 2010 schlief es dann Arbeitsbedingt wieder ein. Im Jahr 2011 unternahmen wir einen zweiten Versuch und trafen uns seitdem regelmäßig am Montag zum spielen. Wir merkten, das wir mit der Zeit besser geworden sind und kauften uns bessere Tischtennisschläger und auch neue Tischtennistische die wir mit Hilfe von Sponsorengeldern bezahlten. Irgendwann kam uns die Idee uns mit anderen messen zu wollen.Unser Vorstandsvorsitzender nahm den Kontakt zum TTC Finow auf. TTC Finow schickte eine Delegation zu uns gegen die wir ein Freundschaftsspiel absolvierten. Diese haben wir eindeutig verloren. Es kam auch in Finow zu einem Rückspiel welches wir ebenfalls verloren haben. Wir ließen uns davon nicht abhalten weiter zu machen und kümmerten uns um weitere Freundschaftsspiel. so wie zum Beispiel gegen Marienwerder, Straußberg Wriezen und Falkenberg. Es kam im Frühjahr 2015 erneut zu einer Begegnung gegen TTC Finow wo auch der Weltmeister Siegfried Lemke dabei gewesen ist. Im Sommer 2015 beschlossen Jörn Marschner, Mirko Lehmann und Frank Reimann uns im Ligabetrieb anzumelden. Jörn hat telefoniert und uns angemeldet. Daraufhin wurden erst die anderen von unserem Vorhaben informiert. Wir hatten alle große Bedenken ob wir es schaffen, da wir fast alle im Schichtdienst tätig sind.. Wir werden es sehen und freuen uns auf unsere erste Saison. 2015/16


Wir haben unsere erste Saison geschafft. Sie verlief äußerst zufriedenstellend. Wir haben am Ende den 2. Platz erreicht. Wir haben einige Veränderungen durchlaufen. Wir spielen seit dem 2. Heimspiel nicht mehr in Liepe, sondern wir haben uns eine größere Halle in Eberswalde gesucht , die uns sehr gut gefällt. Deshalb auch die Überlegung einen neuen Verein zu gründen, was aktuell immer noch läuft. (01.06.2016)


In unseren 2. Saison haben wir eine zweite Mannschaft gegründet die wieder in der 3. Kreisklasse starten musste. Unsere erste Mannschaft spielte in der zweite Kreisklasse wieder sehr erfolgreich. Seit dem 23.08.2016 sind wir ein neuer Verein. TTV Eberswalde e.V.. Wir haben auch in der 2. Saison angefangen uns um Nachwuchs zu kümmern. Aktuell haben wir 8 Kinder die regelmäßig zum Training erscheinen.(15.01.2017)

 

Wir haben unser 2. Saison abgeschlossen. Unsere 1. Mannschaft schaffte erneut den Aufstieg mit dem 2. Tabellenplatz. Unsere 2. Mannschaft belegte einen sehr guten 3. Tabellenplatz.Bei der neuen Zusammenstellung für die dritte Saison gab es Unstimmigkeiten, so das uns 3 Mitglieder der 2.Mannschaft Richtung Finow verlassen haben. Mario Freund aus der 1. Mannschaft wechselt auch Richtung Schorfheide da er umgezogen ist. Das heisst das wir in der 3. Saison wieder mit nur einer Mannschaft spielen die aber in der 1. Kreisklasse. Bei unser Kinderarbeit läuft alles gut wir haben 15 Kinder. (31.05.2017)


Wir haben unsere 3. Saison abgeschlossen und waren am Ende auf dem 5. Tabellenplatz.Unsere 1. Mannschaft ist so geblieben. Bei unseren Kindern haben uns ein paar verlassen, aber es sind auch wieder welche dazu gekommen. So dass wir aktuell 20 Kinder haben. (06.05.2018)


Wir haben die 4, Saison überstanden. Sind auf dem 2. Tabellenplatz das heisst nächste Saison Barnimliga. Aktuell sind wir 12 Erwachsene und haben 21 Kinder im Verein. (06.05.2019)

 

 

Kontakt:
mir.lehmann@t-online.de